Homepage Rezepte Eierblumensuppe

Zutaten

4 Stängel Koriandergrün
600 ml Rinderfond (aus dem Glas)
3 EL Reiswein (ersatzweise trockener Sherry)
3 EL dunkle Sojasauce
200 g Rinderfilet
1 TL Speisestärke
2 Eier

Rezept Eierblumensuppe

Rezeptinfos

30 bis 60 min
150 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und achteln. Koriandergrün waschen und trocken schütteln.
  2. Den Fond mit 125 ml Wasser, Reiswein und Sojasauce im Wok verrühren. Den Ingwer, die Zwiebel und das Koriandergrün einstreuen. Aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Min. sanft kochen lassen.
  3. Die Tomaten kurz überbrühen, häuten und entkernen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in feine Ringe schneiden. Das Fleisch trocken tupfen und in 2 cm breite Streifen schneiden. Mit Speisestärke bestäuben.
  4. Den Ingwer und die Zwiebel aus dem Fond nehmen. Die Brühe mit Salz und Pfeffer würzen. Die Fleischstreifen, Frühlingszwiebeln und Tomaten hineingeben und aufkochen lassen. Die Eier verquirlen und unter Rühren in die kochende Suppe gießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login