Homepage Rezepte Erbsen-Avocado-Pancakes

Rezept Erbsen-Avocado-Pancakes

Lust auf gesunde Pancakes mit der vollen Ladung Greens? Diese Pancakes mit Erbsen und Avocado schmecken zum Frühstück genauso gut wie als Snack für zwischendurch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
510 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 80° vorheizen. Die Erbsen auftauen lassen. Mehl, Backpulver und ½ TL Salz mischen. Avocado halbieren, Kern und Schale entfernen. Das Fruchtfleisch mit 100 g Erbsen, Buttermilch und Eiern in einen hohen Rührbecher geben und pürieren. Den Mehl-Mix zugeben, alles glatt rühren und ca. 10 Min. ruhen lassen.
  2. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein und in kleine Würfel schneiden. Mit übrigen Erbsen und Limettensaft mischen, salzen und pfeffern. Koriander abbrausen, trocken schütteln. Einige Blätter für die Garnierung beiseitelegen, den Rest unter die Salsa mischen.
  3. Das Öl portionsweise in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Jeweils 1-2 EL Teig hineingeben und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten in 5-6 Min. zu goldgelben Pancakes backen. Im Ofen warm halten, bis der Teig komplett verarbeitet ist. Pancakes und Mango-Erbsen-Salsa anrichten und mit Koriander bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

American Pancakes

American Pancakes

30 leckere Rezepte für den Osterbrunch

30 leckere Rezepte für den Osterbrunch

Blini – Rezepte und Tipps

Blini – Rezepte und Tipps