Rezept Exoten-Müsli

Fruchtig-aromatisch versüßen Papaya und Mango den Morgen. Der Ahornsirup sorgt für eine leichte Karamell-Note.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Gesund essen bei Osteoporose
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 215 kcal

Zutaten

1
1
3 EL
Magermilchpulver
2-3 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten. Papaya längs halbieren, entkernen und schälen. Die Hälften in mundgerechte Stücke schneiden. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in Stücke teilen. Früchte mit Limetten- oder Zitronensaft vermengen.

  2. 2.

    Den Joghurt mit Milchpulver und Mandeln verrühren und mit Ahornsirup abschmecken. In 4 tiefe Teller verteilen. Die Früchte darauf anrichten und mit je 1 EL gerösteten Flocken bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login