Rezept Exotische Früchtchen

Im Ofen erwärmt, legen die Früchte nochmal an Aroma zu. Toll ist der Kontrast von heißen Früchten und kalten Beeren!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kalorien-Sparbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
Pro Portion
Ca. 196 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Die tiefgekühlten Himbeeren mit 1 EL Puderzucker und 1 EL Zitronensaft pürieren und beiseite stellen.

  2. 2.

    Die Mango schälen, das Fruchtfleisch in schmalen Spalten vom harten Kern schneiden. Die Papaya halbieren, Kerne herauskratzen, in 8 Spalten schneiden und schälen. Die Kaki schälen und in dünne Spalten schneiden. Die Fruchtstücke auf zwei flachen, feuerfesten Formen ausbreiten.

  3. 3.

    Den restlichen Puderzucker mit dem restlichen Zitronensaft verrühren und die Früchte damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 180°) 15 Min. backen, bis der Zucker Blasen wirft. Mit einem Esslöffel je 2 Kleckse der noch halbgefrorenen Himbeeren auf den Früchten verteilen und das restliche Himbeerpüree getrennt dazureichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login