Homepage Rezepte Felchenfilet mit Spinatsalat & Dill-Hollandaise

Rezept Felchenfilet mit Spinatsalat & Dill-Hollandaise

Rezeptinfos

30 bis 60 min
805 kcal
leicht
Portionsgröße

Hauptgericht für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Hauptgericht für 4 Personen

Felchenfilet

Spinatsalat

Dill-Hollandaise

Zubereitung

  1. Felchenfilet: Das Felchenfilet trocken tupfen und in 4 gleich große Stücke schneiden, salzen. Das Öl in einer großen Pfanne verteilen, die Filets mit der Haut nach unten hineinlegen. Die Pfanne erhitzen und die Filets bei kleiner Hitze ca. 8 Min. braten, bis die Haut goldbraun und knusprig ist.
  2. Die Filets wenden, die Pfanne vom Herd nehmen und die Butter darin schmelzen lassen. Die Filets aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier entfetten.
  3. Spinatsalat: Die Schalotte schälen, fein würfeln und mit Zucker, Essig, Salz, Pfeffer und Öl zu einer Vinaigrette verrühren. Den Spinat waschen, trocken schleudern und mit der Vinaigrette anmachen.
  4. Dill-Hollandaise: Die Schalotte schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, darin die Schalotte andünsten. Gewürze dazugeben und kurz mitdünsten. Dann Essig und Weißwein aufgießen und den Fond bei mittlerer Hitze in ca. 10 Min. auf ein Viertel einkochen. Abkühlen lassen, durch ein Sieb in eine Schlagschüssel gießen. Die Butter im Topf bei kleiner Hitze schmelzen.
  5. Die Eigelbe zu dem reduzierten Fond in die Schlagschüssel (ersatzweise eine herkömmliche Metallschüssel nehmen) geben und über einem heißen Wasserbad mit dem Schneebesen zu einem festen Schaum schlagen. Dabei gegen Ende die Butter erst tröpfchenweise, dann in einem dünnen Strahl dazulaufen lassen. Wenn eine cremige Hollandaise entstanden ist, die Schüssel vom Wasserbad nehmen.
  6. Dill abbrausen und trocken schütteln, die Spitzen fein hacken. Den Dill unter die Hollandaise rühren. Mit Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Anrichten: Die Dill-Hollandaise auf (tiefe) Teller verteilen und die Felchenfiletstücke hineinsetzen. Den Spinatsalat in extra Schüsseln anrichten.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Lachsforellentatar

47 feine Rezepte für Weihnachtsessen mit Fisch und Meeresfrüchten

Lachs mit Schnittlauchgemüse

37 Fischgerichte unter 500 Kalorien

Tintenfische mit Tomaten und Oliven

50 Fisch- und Meeresfrüchte-Rezepte unter 400 Kalorien

Rezeptkategorien