Rezept Fleisch im Teig mit Tomatengemüse

Der Teig schmeckt auch hervorragend wenn man statt der Milch ein wenig Bier untermischt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jeden Tag gut kochen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 485 kcal

Zutaten

125 g
2
150 ml
4 EL
Butterschmalz
8 Scheiben
Tellerfleisch oder kalter Schweinebraten (je etwa 1 cm dick) einige Basilikumblättchen

Zubereitung

  1. 1.

    Für den Teig Mehl mit Eiern, Milch, Salz und Pfeffer gründlich verrühren und kurz stehen lassen.

  2. 2.

    Die Tomaten waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, vierteln und in feine Streifen schneiden.

  3. 3.

    Die Hälfte des Butterschmalzes in einer großen Pfanne erhitzen. Die Fleischscheiben kurz durch den Teig ziehen und in die Pfanne legen. Bei mittlerer Hitze pro Seite 3-4 Min. goldbraun braten.

  4. 4.

    Gleichzeitig das übrige Schmalz erhitzen, Zwiebelstreifen darin 2 Min. braten. Tomaten dazugeben und bei starker Hitze ebenfalls kurz braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Basilikumblättchen bestreuen. Tomatengemüse zu den Fleischscheiben servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login