Homepage Rezepte Fleischklösschen-Suppe

Zutaten

2 EL Sonnenblumenöl
1 TL Speisestärke
2 EL Tomatenmark
1 l Fleischbrühe
6 EL Sojasauce

Rezept Fleischklösschen-Suppe

Scharf und würzig. Eine rundum empfehlenswerte Suppe für eingefleischte Asiafans, denen die meisten asiatischen Suppen zu gemüselastig sind.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
595 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsangabe garen und in ein Sieb abgießen. Die Würste an einem Ende aufschneiden. Das Brät herausdrücken und zu walnussgroßen Bällchen formen.
  2. Die Sprossen kalt abbrausen. Die Paprika putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden.
  3. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Stärke und Tomatenmark zugeben und 1 Min. unter Rühren anrösten. Die Brühe zugießen und 10 Min. sanft kochen lassen. Hoisin- und Sojasauce einrühren. Die Klößchen und Paprikastreifen in die Suppe legen und bei schwacher Hitze in 5-7 Min. gar ziehen lassen. Die Sprossen und Nudeln unterheben und 1 Min. garen. Die Suppe sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login