Rezept Früchtepäckchen mit Kokos-Mascarpone-Sauce

Crossover, süß und gegrillt - dieses Dessert hält mehr als eine Überraschung für Sie bereit.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Veggie Grillen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 305 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Für die Sauce alle Zutaten mit dem Handrührgerät glatt rühren, bis eine dickflüssige Sauce entsteht. Sauce bis zum Servieren kühl stellen.

  2. 2.

    Obst waschen, putzen, falls nötig schälen und/oder entkernen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Alle Fruchtstückchen miteinander mischen.

  3. 3.

    2 große Stücke Alufolie auf eine Arbeitsplatte legen. Die Fruchtstückchen in die Mitte der Folienstücke häufeln. Früchte mit Zucker und Zimt bestreuen. Alufolie dann zu Päckchen dicht verschließen. Früchte im Päckchen bei mittlerer Hitze auf dem heißen Grillrost ca. 15 Min. garen. Päckchen auf tiefe Teller legen und öffnen. Früchte nach Belieben mit Melisse oder Minze garnieren und mit gut gekühlter Kokos-Mascarpone-Sauce essen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login