Rezept Frühlingskräuter-Mayonnaise

Kerbel, Petersilie, Kresse und Kapern würzen diese echte Mayonnaise.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen und Dips
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 265 kcal

Zutaten

1
2 TL
Dijonsenf
4 EL
Rotweinessig
100 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Eigelb, Senf, Essig und Öl Zimmertemperatur annehmen lassen. Eigelb, 1 TL Senf, 2 EL Essig und 1 Msp. Salz in einer Rührschüssel mit dem Schneebesen kräftig verrühren.

  2. 2.

    Nach und nach die Hälfte des Öls tröpfchenweise zugeben und jeweils gut unterrühren. Das restliche Öl in einem dünnen Strahl unter Rühren zulaufen lassen.

  3. 3.

    Die Schalotte schälen und fein würfeln. Kerbel und Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen und fein hacken. Kapern fein hacken, die Kresse vom Beet schneiden.

  4. 4.

    Restlichen Senf, restlichen Essig und Honig unter die Mayonnaise rühren. Schalotte, Kräuter, Kapern und Kresse unterheben. Das Dressing 5 Min. durchziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Wunsch mit etwas Wasser verdünnen. Passt zu Blattsalat, Rucola und jungem Blattspinat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login