Rezept Gefüllte Avocados mit Nüssen

Hier können nicht nur Vegetarier NICHT widerstehen. Minze und Cumin sorgen für Exotik, Walnüsse für den Biss.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Avocado
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 365 kcal

Zutaten

1 EL
Sherryessig (ersatzweise Zitronensaft)
100 g
100 g
1 Prise
Cayennepfeffer
1 Prise
40 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Minze waschen, trockenschütteln. Einige Blätter für die Dekoration beiseite legen, restliche fein hacken. Avocados halbieren, die Steine entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Schalen beiseite legen. Das Fruchtfleisch mit gehackter Minze, Essig, Frischkäse und Joghurt pürieren. Die Creme mit Salz und Gewürzen abschmecken.

  2. 2.

    Walnüsse hacken. Salatblätter waschen und trockenschütteln. Salatblätter in die Avocadoschalen legen. Die Creme daraufgeben. Mit gehackten Walnüssen bestreuen und mit Minzeblättchen dekorieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Die schlichtere Variante:

das ist natürlich "Avocado de Luxe". Lecker ist auch eine ganz einfache Avocadocreme aus pürierter Avocado, Crème Fraîche, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Zitronensaft.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login