Rezept Gemüseschiffchen rot-grün

Paprikaschote und Staudensellerie, gefüllt mit würziger Frischkäsecreme, werden im Handumdrehen zu leckerem Fingerfood, nicht nur für Vegetarier.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 8 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Partyvergnügen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 160 kcal

Zutaten

1 EL
Pesto rosso (Glas)
2 EL
kaltgepresstes Olivenöl
4
Stangen Sellerie (möglichst mit Grün)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Rucola waschen und gut trockenschütteln, verlesen und die groben Stiele entfernen. Den Rucola sehr fein hacken.

  2. 2.

    Rucola mit Pesto rosso, Olivenöl und dem Frischkäse in eine Schüssel geben. Mit Salz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen und gründlich verrühren.

  3. 3.

    Die Paprikaschote waschen und halbieren. Stielansatz, Kerne und helle Trennhäutchen entfernen. Die Hälften längs in jeweils 4 Streifen schneiden, so dass Schiffchen entstehen. Von 2 breiten Schiffchen je 1 dünne Scheibe abschneiden und diese für die Garnierung klein würfeln.

  4. 4.

    Den Sellerie waschen und putzen, jede Stange in 4 Stücke schneiden. Den Frischkäse in einen Spitzbeutel mit großer Sterntülle füllen, in die Sellerie- und die Paprikastücke spritzen. Alles dekorativ auf einer Platte anrichten, mit Paprikawürfelchen bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login