Rezept Genueser Gemüsesuppe

Es bedarf einiger Vorbereitung, bis diese Gemüsesuppe auf den Tisch kommt, aber die Mühe lohnt sich!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 6 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Italien
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 180 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Steinpilze in warmem Wasser einweichen. Kopfsalat waschen und putzen, die Blätter vierteln. Petersilie und Borretsch waschen, die Blätter hacken. Mangold gründlich waschen und klein schneiden. Artischocken von Stielen, harten Blättern und Blattspitzen befreien, die Herzen würfeln.

  2. 2.

    Lauch putzen, hellgrüne und weiße Teile in Ringe schneiden, diese in einem Sieb gründlich abbrausen. Sellerie putzen und fein würfeln. Zucchini waschen, Blüten und Stielansatz entfernen, die Früchte längs halbieren und quer in 2 cm große Stücke schneiden. Die grünen Bohnen waschen, putzen und ebenfalls in 2 cm lange Stücke schneiden.

  3. 3.

    Die Zwiebel schälen und fein würfeln, den Speck ebenfalls fein würfeln. Beides in 4 EL Öl in einem großen Topf anschwitzen. Die eingeweichten Pilze vierteln und zusammen mit dem übrigen vorbereiteten Gemüse sowie den Erbsen zu den Zwiebeln geben, unter Rühren anschwitzen.

  4. 4.

    1,7 l Wasser (oder auch Gemüsebrühe) angießen, aufkochen und alles zugedeckt bei milder Hitze etwa ½ Std. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Basilikumblätter grob hacken und unter die fertige Suppe rühren.

  1. 5.

    Die Suppe auf Teller verteilen und jede Portion mit 1 EL Olivenöl beträufeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login