Homepage Rezepte Glasnudeltopf mit Huhn

Rezept Glasnudeltopf mit Huhn

Scharfes aus Thailand: Mit grüner Currypaste reist man geschmacklich direkt nach Süd-Ost-Asien.

Rezeptinfos

unter 30 min
485 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Glasnudeln ca. 3 Min. in kochendes Wasser legen, in einem Sieb abtropfen lassen, mit einer Schere zerschneiden und in Suppenschalen geben.
  2. Die Zwiebel und den Ingwer schälen und fein hacken. Das Hähnchenbrustfilet schnetzeln. Die Mungobohnensprossen und die Zuckerschoten kalt abbrausen, die Zuckerschoten putzen und schräg halbieren.
  3. Die Brühe aufkochen, Zwiebel, Ingwer, Currypaste und Sojasauce einrühren. Hähnchenfleisch und Gemüse darin ca. 5 Min. garen. Über die Glasnudeln geben. Koriandergrün waschen, trocken tupfen und geschnitten auf die Suppe geben.
Rezept bewerten:
(3)

So schneidest du Fenchel am einfachsten