Rezept Grüne Suppe

Herzhafte Kabanossi und gesunder Grünkohl ergeben ein deftiges Miteinander. Gut, dass der Schmant sie wieder besänftigt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 1 KINDER- UND 1 ERWACHSENENPORTION
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
So schmeckt es Kindern, Das große GU Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 685 kcal

Zutaten

40 g
Perlgraupen
300 ml
Gemüsebrühe (Instant)
300 g
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Graupen in einem Sieb kurz mit warmem Wasser abspülen. Mit der Brühe in einem Topf zum Kochen bringen. Zugedeckt 20 Min. köcheln lassen. Eventuell noch etwas Flüssigkeit zugeben. Inzwischen den tiefgefrorenen Grünkohl antauen lassen. Die Kabanossi in Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Nach 20 Min. den Grünkohl zu den Graupen geben und erwärmen, bis er aufgetaut ist. Dann das Ganze weitere 10 Min. köcheln lassen, bis die Graupen weich sind. Mit Wasser auffüllen, bis die Suppe die gewünschte Konsistenz hat. Noch einmal aufkochen.

  3. 3.

    Zum Schluss Kabanossischeiben in der Suppe erwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe mit einem Klecks Schmant servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login