Homepage Rezepte Grünkernsuppe mit Vollkorncroûtons

Zutaten

1 l Rinderbrühe
1 Möhre
2 Scheiben Vollkornbrot
1 EL Butter
100 g Schlagsahne

Rezept Grünkernsuppe mit Vollkorncroûtons

Rezeptinfos

unter 30 min
250 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Rinderbrühe zum Kochen bringen. Die Möhre schälen und in feine Streifen schneiden. Das Grünkernmehl mit 200 ml kaltem Wasser glatt rühren und mit dem Schneebesen in die kochende Brühe einrühren. Die Möhrenstreifen in die Suppe geben und das Ganze bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 10 Min. köcheln lassen.
  2. Inzwischen für die Croûtons das Vollkornbrot in 1 cm große Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen und die Brotwürfel darin ca. 10 Min. braten bis sie knusprig sind. Dabei gelegentlich wenden.
  3. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Sahne mit den Schneebesen des Handrührgeräts steif schlagen. Den Schnittlauch und die Sahne in die Suppe rühren und mit den Croûtons anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login