Homepage Rezepte Helle Kräuter-Brennsuppe

Rezept Helle Kräuter-Brennsuppe

Die Brennsuppe hat einen etwas angeschlagenen Ruf. Zu Unrecht, bildet sie doch eine gute Grundlage für viele Variationen, wie in diesem Rezept mit frischen Kräutern.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
335 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und klein würfeln. Butter zerlassen und die Zwiebelwürfel darin hellbraun anbraten. Das Mehl anstäuben und kurz mitbraten. Die Gemüsebrühe erhitzen und unter ständigem Rühren langsam angießen. Sahne zufügen. Die Suppe mit je 1 Prise Salz, Pfeffer und Paprika würzen und 10 Min. köcheln lassen.
  2. Die Kräuter waschen, abtrocknen, fein hacken und in die Suppe geben. Die Suppe nicht mehr kochen lassen.
Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten