Homepage Rezepte Joghurt mit Okra

Rezept Joghurt mit Okra

Raitas sind in Indien unverzichtbare erfrischende Beilagen, die zu jeder Mahlzeit serviert werden.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
135 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN:

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN:
  • 200 g Okra
  • Öl zum Frittieren
  • 500 g Joghurt
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Chilipulver
  • 1 TL Mangopulver

Zubereitung

  1. Die Okraschoten waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Jeweils die Spitze und das Ende abschneiden, die Schoten in Streifen schneiden.
  2. In einer Pfanne mit hohem Rand 3 cm hoch Öl stark erhitzen. Die Okra hineingeben und darin in etwa 3 Min. knusprig ausbacken. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  3. Den Joghurt in einer Schüssel mit etwa ⅛ l Wasser glatt rühren. Salz, Chili- und Mangopulver untermischen und für 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
  4. Unmittelbar vor dem Servieren die knusprigen Okrastücke auf dem Joghurt verteilen.
Rezept bewerten:
(0)