Homepage Rezepte Joghurt mit Okra

Zutaten

200 g Okra
Öl zum Frittieren
500 g Joghurt
½ TL Salz
½ TL Chilipulver
1 TL Mangopulver

Rezept Joghurt mit Okra

Raitas sind in Indien unverzichtbare erfrischende Beilagen, die zu jeder Mahlzeit serviert werden.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
135 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN:

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN:
  • 200 g Okra
  • Öl zum Frittieren
  • 500 g Joghurt
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Chilipulver
  • 1 TL Mangopulver

Zubereitung

  1. Die Okraschoten waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Jeweils die Spitze und das Ende abschneiden, die Schoten in Streifen schneiden.
  2. In einer Pfanne mit hohem Rand 3 cm hoch Öl stark erhitzen. Die Okra hineingeben und darin in etwa 3 Min. knusprig ausbacken. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  3. Den Joghurt in einer Schüssel mit etwa ⅛ l Wasser glatt rühren. Salz, Chili- und Mangopulver untermischen und für 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
  4. Unmittelbar vor dem Servieren die knusprigen Okrastücke auf dem Joghurt verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login