Rezept Joghurtcurry

Ein wirklich einfaches Curry, eine leichte Joghurtsauce mit süßlich-mildem Aroma. Für den kleinen Hunger...

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Indisch kochen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 190 kcal

Zutaten

500 g
2 Msp.
Kurkumapulver
2-3 EL brauner Zucker
2 EL
Ghee
1 Prise
Asafoetida

Zubereitung

  1. 1.

    Das Kichererbsenmehl in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis es duftet, abkühlen lassen. Mit Joghurt und 400 ml Wasser in einen Topf geben, mit dem Schneebesen schaumig rühren. Kurkumapulver, Salz und Zucker dazugeben.

  2. 2.

    Den Topfinhalt zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze unter Rühren 2-3 Min. kochen lassen.

  3. 3.

    Das Ghee in einem Pfännchen erhitzen, die übrigen Gewürze zugeben, 30 Sek. unter Rühren rösten. Mit 3 EL Wasser ablöschen, 30 Sek. köcheln lassen, dann unter den Joghurt rühren. Alles offen bei schwacher Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Mit Reis servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login