Homepage Rezepte Karamell-Cremespeise

Zutaten

250 g Zucker
150 ml Kürbiswasser
200 g möglichst trockenes Kürbispüree
200 g Sahne
1 Päckchen Sahnesteif

Rezept Karamell-Cremespeise

Geprägt vom köstlichen Karamellgeschmack wird die Creme dadurch besonders luftig, dass die geschlagene Sahne erst vor dem Servieren untergehoben wird.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
445 kcal
mittel

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Den Zucker in einem Topf schmelzen und goldbraun karamellisieren (Step 1). Den Topf vom Herd nehmen, den Karamell mit dem Kürbiswasser unter ständigem Rühren ablöschen.
  2. Das Kürbispüree, Orangensaft und -schale unterrühren. Den Topf wieder auf den Herd stellen und die Masse bei schwacher bis mittlerer Hitze unter ständigem Rühren weiter einkochen (Step 2), bis sie eine cremige Konsistenz erhält. Dann gut auskühlen lassen, dabei ab und zu umrühren.
  3. Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und unterheben (Step 3).

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login