Homepage Rezepte Karamellisierte Macadamia-Taler

Zutaten

100 g Mehl
2 Pck. Vanillezucker
feinster Zucker zum Bestreuen

Rezept Karamellisierte Macadamia-Taler

Unglaublich zarte Plätzchen, die Sie nach dem ersten Bissen schwach machen und schon nach dem nächsten Taler schielen lassen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
85 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 25 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 25 Stück

Zubereitung

  1. 125 g Macadamia-Nüsse sehr fein hacken. Mit Mehl, Butter in kleinen Flöckchen, Vanillezucker und dem Ei rasch zu einem Mürbeteig verkneten. In Folie wickeln, 1 Std. kühlen.
  2. Den Backofen auf 225° (Umluft 200°) vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche 2-3 mm dick ausrollen. Mit einem runden Ausstecher (5-6 cm Ø) Plätzchen ausstechen.
  3. Die Plätzchen auf das Blech legen und jeweils 1 von den übrigen Nüssen fest in die Mitte drücken. Dann dünn mit dem feinsten Zucker bestreuen. Im Ofen (zweite Schiene von oben) in 4-5 Min. karamellisieren und goldbraun backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login