Rezept Kartoffelragout mit Sommergemüse

Line

Dieses sommerliche Gericht lässt sich auch gut mit anderen Gemüsesorten - je nach Saison - zubereiten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jeden Tag gut kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln waschen und in der Schale in Salzwasser in etwa 20 Min. weich kochen.

  2. 2.

    Inzwischen die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in Würfel schneiden. Die Zucchini waschen und vom Stielansatz befreien, erst in Scheiben, dann in dicke Stifte schneiden. Die Tomaten waschen oder häuten und würfeln. Die Zwiebeln schälen und achteln.

  3. 3.

    Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zucchini, Zwiebeln und Paprika darin einige Minuten braten. Tomaten untermischen, zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 8 Min. schmoren lassen. Die Kartoffeln etwas ausdampfen lassen, pellen und vierteln. Unter das Gemüse mischen und kurz ziehen lassen.

  4. 4.

    Rucola und Petersilie waschen, die Blätter fein hacken. Unter das Kartoffelragout mischen, salzen und pfeffern. Den Mozzarella würfeln, darauf verteilen und zugedeckt in etwa 2 Min. leicht schmelzen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login