Homepage Rezepte Kasseler mit Möhren

Rezept Kasseler mit Möhren

Leichte Süße, mit einem Hauch Exotik kommt zum Kassler-Klassiker durch feingeschnittene Datteln, die einfach mitgegart werden.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
810 kcal
leicht

2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: 2 Portionen

Zubereitung

  1. Kasseler in Würfel schneiden. Möhren putzen, waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Datteln falls nötig entkernen und klein hacken.
  2. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Das Kasseler darin unter Rühren ca. 5 Min. anbraten. Herausnehmen. Möhren, Lauch und Zwiebel ins Bratfett geben und unter Rühren kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Datteln und Kasseler zugeben. Brühe zugießen und ca. 15 Min. geschlossen garen.
  3. Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln darin unter Rühren 5-10 Min. goldbraun braten. Herausnehmen und unter das Möhrengemüse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login