Rezept Kräuter-Gemüse mit Fontina

Raclette mit Sommergeschmack: Zucchini, Paprika und Champignons gemischt mit mediterranen Kräutern bekommen eine Kruste aus Fontina-Käse.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Raclette & Fondue
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 410 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Zucchino waschen, putzen, nach Belieben halbieren und in Scheiben schneiden. Pilze putzen und halbieren. Paprika waschen, halbieren, putzen, entkernen und würfeln.

  2. 2.

    Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen, grob hacken. Knoblauch schälen und würfeln. Knoblauch und Petersilie mit Olivenöl, Balsamico und italienischen Kräutern mit dem Pürierstab pürieren. Die Marinade salzen und pfeffern.

  3. 3.

    Zucchinischeiben, Pilze und Paprika mit der Marinade vermengen und mind. 15 Min. durchziehen lassen. Fontina in dünne Scheiben schneiden. Gemüse und Käse auf Tellern oder in Schälchen anrichten.

  4. 4.

    Raclettegerät vorheizen. Jeweils etwas Gemüse in ein Pfännchen legen und ca. 10 Min. backen. Mit Fontina belegen und 3-4 Min. backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login