Rezept Kräuter-Nuss-Couscous

Dieser orientalische Couscous erhält seine besonder Note durch Pfefferminztee, in dem er quellen darf. Avocado und Kräuter bringen wertvolle Inhaltsstoffe dazu.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 1 KINDER- UND 1 ERWACHSENENPORTION
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
So schmeckt es Kindern, Das große GU Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 840 kcal

Zutaten

1
Aufgussbeutel
Pfefferminztee
Ajvar (Paprikapaste)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Teebeutel mit 200 ml heißem Wasser in einer Schüssel aufgießen, ca. 5 Min. ziehen lassen und salzen. Anschließend den Couscous zugeben und ca. 5 Min. quellen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Petersilie waschen, trocken tupfen und klein hacken. Die Avocado schälen, mit einem Messer vom Kern lösen und in kleine Würfel schneiden.

  3. 3.

    Die Avocadowürfel mit Zitronensaft beträufeln und unter den Couscous mischen. Das Ganze kurz in der Mikrowelle erhitzen.

  4. 4.

    Zum Schluss die Petersilie zugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login