Homepage Rezepte Kürbiscreme mit Ingwer

Zutaten

2 EL Öl
1 TL Currypulver
½ l Gemüsebrühe
2 Stängel Koriandergrün
ca. ¼ l Öl zum Frittieren

Rezept Kürbiscreme mit Ingwer

Nennen Sie zwei typische Herbstprodukte. Richtig! Kürbis und Ingwer. Und als Kombination sind die beiden unschlagbar!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
190 kcal
leicht

FÜR 6 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 6 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Ingwer schälen, vier Fünftel in Scheiben hobeln, in feine Streifen schneiden, beiseite stellen. Übrigen Ingwer fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Kürbisfleisch würfeln. Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und gehackten Ingwer darin bei mittlerer Hitze 3 Min. anbraten. Kürbis und Currypulver dazugeben und 2 Min. unter Rühren mitbraten. Brühe angießen, aufkochen und zugedeckt 20 Min. kochen lassen.
  2. Inzwischen Öl zum Frittieren erhitzen. Die Ingwerstreifen darin ca. 30 Sek. frittieren. Herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  3. Koriandergrün waschen und trockenschütteln, die Blättchen grob hacken. Die Suppe fein pürieren. Mit Salz, Zucker und Limettensaft abschmecken, Koriandergrün unterrühren. In Tassen verteilen, mit frittiertem Ingwer garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login