Rezept Mangold-Mascarpone-Sauce

Für dieses Rezept sollten Sie großen Hunger mitbringen. Die Mascarponesauce als sättigend zu bezeichnen, ist eine freundliche Umschreibung!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen & Dips
Pro Portion
Ca. 600 kcal

Zutaten

300 g
2 EL
50 ml
trockener Weißwein
1/4 l Brühe (Instant)
100 g
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Den Mangold waschen und putzen, die Stiele entfernen und die Blätter in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen, die Schale abreiben und den Saft auspressen.

  2. 2.

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Mangoldblätter darin ca. 2 Min. dünsten. Die Zwiebelwürfel hinzufügen und weitere 2-3 Min. anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und die Brühe angießen. Die Zitronenschale und den Knoblauch dazugeben und in der geschlossenen Pfanne 3-4 Min. kräftig kochen lassen.

  3. 3.

    Sahne und Mascarpone hinzufügen, verrühren und in ca. 3 Min. etwas einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Honig abschmecken. Die sahnige Sauce passt am besten zu Bandnudeln jeder Art.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login