Homepage Rezepte Mangosauce mit Curry

Zutaten

½ TL Akazienhonig
1 Msp. Currypulver
250 ml Orangensaft, frisch gepresst
100 g Sahne

Rezept Mangosauce mit Curry

Mit kräftigem Gelb setzt die Mangosauce farbige Akzente auf dem Teller und stiehlt damit Fleisch, Geflügel und Fisch beinahe die Show.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und klein würfeln.
  2. 1/2 EL Butter in einem Topf (20 cm Ø) aufschäumen lassen, Mangowürfel darin etwa 2 Min. bei mittlerer Hitze dünsten, dann den Honig und das Currypulver einrühren. Mit dem Orangensaft ablöschen und 3 Min. köcheln lassen. Die Sahne dazugeben und weitere 2 Min. köcheln lassen.
  3. Die restliche kalte Butter in kleine Würfel schneiden. Die Sauce mit dem Pürierstab fein mixen, nach und nach die Butterwürfel einmixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login