Rezept Mascarpone-Mais-Suppe mit Coppa

Line

Eine cremige Maissuppe, verfeinert mit Mascarpone, und der würzige ausgelassene Speck obendrauf sind eine wunderbare Kombination für ein herzhaftes Essen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Mozzarella, Ricotta & Mascarpone
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 720 kcal

Zutaten

4
frische Maiskolben
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Maiskörner von den Kolben abschneiden. Butter zerlassen, Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Mais dazugeben und 2-3 Min. mitdünsten.

  2. 2.

    Mascarpone untermischen und schmelzen lassen, den Fond angießen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen, bei mittlerer Hitze etwa 5 Min. kochen lassen.

  3. 3.

    Coppa in etwa 1 cm breite Streifen schneiden und ohne weiteres Fett bei mittlerer Hitze knusprig auslassen. Die Suppe in Teller füllen, Coppa darauf verteilen, Basilikum darüber streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login