Homepage Rezepte Mini-Schnitzel mit Orangenmöhren

Rezept Mini-Schnitzel mit Orangenmöhren

Gartentisch und -stühle nach draußen stellen, ein paar Freunde einladen, kleine Schnitzel und Möhren einkaufen, und der perfekte Sommerabend kann beginnen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
320 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Von den Frühlingszwiebeln Wurzelbüschel und welke grüne Teile abschneiden. Die Zwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.
  2. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Möhren und die Zwiebeln mit den Chiliflakes einrühren und 1-2 Minuten andünsten. Den Orangensaft dazugießen, Möhren und Zwiebeln salzen, den Deckel auflegen. Das Gemüse bei geringer Hitze in etwa 8 Minuten bissfest dünsten.
  3. In der Zeit die Minuten-Schnitzel mit Salz würzen. Die Butter in einer großen Pfanne zerlassen, aber nicht zu heiß werden lassen. Schnitzel einlegen und bei mittlerer Hitze gut 1 Minute braten, umdrehen und noch mal so lange braten.
  4. Den Honig mit der Crème fraîche unter die Möhren rühren, mit Salz abschmecken und zu den Mini-Schnitzeln servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login