Homepage Rezepte Muffins Rot-Weiss

Zutaten

200 g Mehl
2 TL Backpulver
200 g weiße Schokolade
120 g Buttermilch
100 g Zucker
1 Prise Salz
5 EL Öl (35 g)
2 Eier
12 Papierbackförmchen

Rezept Muffins Rot-Weiss

Rezeptinfos

30 bis 60 min
300 kcal
leicht

Zutaten für 12 Stück:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 12 Stück:

Zubereitung

  1. Die Papierbackförmchen in die Vertiefungen der Muffinform setzen. Den Backofen auf 190° (Umluft 170°) vorheizen. Mandeln, Mehl und Backpulver gut mischen.
  2. Die Preiselbeeren in einem Sieb abtropfen lassen. 50 g Schokolade hacken, beiseite stellen. Die restliche Schokolade in Stücke brechen, im Wasserbad schmelzen.
  3. Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und mit der Buttermilch pürieren. Mit Zucker, Salz und Öl verquirlen, bis der Zucker gelöst ist. Erst die geschmolzene Schokolade, dann die Eier einrühren.
  4. Die Mehlmischung zügig unterrühren und die Preiselbeeren (oder die unaufgetauten Himbeeren) und die gehackte Schokolade unterziehen. Den Teig in die Förmchen füllen. Im heißen Ofen (Mitte) 20-25 Min. backen. Herausnehmen und 5 Min. in der Form abkühlen lassen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login