Homepage Rezepte Obstsalat mit Kokossahne

Zutaten

1 Banane
1 Birne
1 Apfel
1 EL Honig
200 g Sahne
1 Päckchen Vanillezucker

Rezept Obstsalat mit Kokossahne

Unter die Haube aus Kokossahne passen auch exotische Obstsorten, wie z.B. Ananas, Kaki oder Kiwi, hervorragend.

Rezeptinfos

unter 30 min
355 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Pfirsiche waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Die Birne und den Apfel waschen, vierteln und von den Kerngehäusen befreien. Die Viertel schälen und in Spalten schneiden. Die Trauben waschen und abzupfen.
  2. Den Zitronensaft mit dem Honig mischen und unter die Früchte rühren. Die Kokosflocken in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze rösten, bis sie goldgelb sind. Abkühlen lassen.
  3. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen, die Kokosflocken unterheben. Den Obstsalat auf Dessertschälchen verteilen, mit der Kokossahne garnieren und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login