Rezept Paneer mit Erbsen

Paneer ist ein Frischkäse, der entweder schnittfest oder weich wie Quark zubereitet werden kann. Sein Geschmack ist sehr mild und eher neutral, wie etwa Mozzarella.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Indien
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 215 kcal

Zutaten

300 g
Paneer
4 EL
Öl
100 g
1 TL
Garam Masala
½ TL Salz

Zubereitung

  1. 1.

    Das Paneer in eine Schüssel reiben und beiseite stellen.

  2. 2.

    Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Chilischoten waschen, die Stielansätze entfernen und klein schneiden. Das Koriandergrün waschen und trockenschütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken.

  3. 3.

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln darin in etwa 2 Min. glasig anbraten. Die Erbsen dazugeben und unter Rühren 2-3 Min. mitbraten.

  4. 4.

    Das geriebene Paneer hinzufügen und unterrühren. Die Chilischoten, Garam Masala, Chilipulver und Salz dazugeben, und alles 5 Min. bei mittlerer Hitze braten. Vor dem Servieren das gehackte Koriandergrün untermischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login