Rezept Pannfisch mit Blattspinat

Line

Der klassische Pannfi sch wird, wie der Name schon sagt, in der Pfanne gebraten. In unserer Rezeptvariante wird der Fisch schonender und fettärmer gegart.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Ich bin dann mal schlank - das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 501 kcal

Zutaten

25 g
150 ml
Weißwein

Zubereitung

  1. 1.

    Den Spinat auftauen und anschließend gut in einem Sieb ausdrücken.

  2. 2.

    Die Schalotte abziehen und fein würfeln. In einem flachen Topf die Butter schmelzen und die Schalottenwürfel darin bei mittlerer Hitze glasig anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen.

  3. 3.

    Den Fisch salzen, in den Topf geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 6 Min. dünsten.

  4. 4.

    In einer Schüssel die Eigelbe mit der Sahne verrühren. Den Fisch mit einer Schaumkelle aus dem Topf heben und warm stellen.

  1. 5.

    Spinat in den Sud geben und unter Rühren zusammenfallen lassen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Die Ei-Sahne-Mischung dazugeben und bis knapp unter dem Siedepunkt erhitzen. Auf keinen Fall kochen lassen! Den Senf unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Den Fisch portionsweise auf dem Spinat anrichten und mit der Sauce servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login