Rezept Pekannusshäufchen

Diese hoch aromatischen Nusshäufchen sind auch fürs Auge ein Genuss.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 30 STÜCK
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachtsplätzchen alle Jahre wieder
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 130 kcal

Zutaten

125 g
60 g
Puderzucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1
Ei
100 g
1 Msp.
2 Msp.
200 g
Vollmilchkuvertüre

Zubereitung

  1. 1.

    Ofen auf 200° vorheizen (Umluft 180°). Pekannüsse mahlen. Butter mit Puderzucker, Vanillezucker und Ei cremig schlagen. Mit dem Knethaken Mehl, Backpulver, Kardamom und Nüsse untermengen.

  2. 2.

    Teig in Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und walnussgroße Häufchen aufs Blech spritzen. Im Ofen (Mitte) in 10-12 Min. hellbraun backen, abkühlen lassen.

  3. 3.

    Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen. Auf jedes Plätzchen einen dicken Klecks Kuvertüre geben und 1 Nusshälfte darauf setzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login