Rezept Pistazien-Cranberry-Kekse

Grüne Pistazien werden hier mit roten Cranberries, Sahne und weißer Schokolade kombiniert. Das Ergebnis sind himmlische kekse, die nicht nur zu Weihnachten erfreuen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 45 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Becherkuchen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 70 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Die weiße Schokolade reiben. Die Pistazienkerne hacken und die Cranberries klein schneiden. Den Backofen auf 180° vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

  2. 2.

    Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier nach und nach zufügen, dann Rum, weiße Schokolade, Cranberries, Pistazien und Sahne unterrühren. Das Mehl behutsam unterheben.

  3. 3.

    Aus dem Teig mit Hilfe von 2 Teelöffeln Plätzchen formen und mit großem Abstand zueinander auf die Bleche setzen. Im Backofen (Mitte, Umluft 160°) 20-25 Min. backen. Etwas auskühlen lassen und vom Blech nehmen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login