Rezept Pistazien-Roquefort-Dip

Mit Pellkartoffeln ist dieser pikante Dip eine Wucht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Schnell und edel
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 485 kcal

Zutaten

80 g
500 g
50 g

Zubereitung

  1. 1.

    Roquefort, Quark, saure Sahne und Sahne in eine Schüssel geben. Käse mit der Gabel zerdrücken und alles nach und nach zu einer cremigen Masse rühren.

  2. 2.

    Die Tomaten kreuzweise einritzen und mit kochend heißem Wasser kurz überbrühen, dann mit kaltem Wasser abschrecken und enthäuten. Tomaten vierteln, dabei Stielansätze und Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch klein hacken und mit den Pistazien unter die Käsemischung rühren.

  3. 3.

    Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln, in feine Röllchen schneiden und ebenfalls unter die Käsemischung rühren. Mit (wenig) Salz und Pfeffer würzen. Den Dip bis zum Servieren zugedeckt kalt stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login