Homepage Rezepte Safransuppe mit Mandeln

Zutaten

60 g Schalotten
20 g Butter
800 ml Hühnerfond
70 g weißes Mandelmus (Reformhaus)
Cayennepfeffer

Rezept Safransuppe mit Mandeln

Diese spanisch inspirierte Suppe ist eine gästefeine Vorspeise zu einem feinen Menü.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
205 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen, abspülen und in Würfel schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Butter in einem großen Topf erhitzen, beides darin glasig andünsten, mit dem Fond ablöschen und aufkochen lassen. Die Kartoffeln darin in 20 Min. weich garen.
  2. Inzwischen den Safran im Mörser zerreiben, mit 2 EL warmem Wasser mischen.
  3. Kartoffeln in der Brühe pürieren, Safran und Mandelmus einrühren, erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Cayenne abschmecken. Fein gehackte Petersilie oder Croûtons aufstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login