Homepage Rezepte Sahne-Kartoffelrübchen

Zutaten

2 kg Kartoffeln
800 g Möhren
2 EL Rapsöl
1 Bund Schnittlauch
200 ml Gemüsebrühe (Instant)
300 g Schmand
1 Packung Körnermix

Rezept Sahne-Kartoffelrübchen

Ein mildes, vegetarisches Gericht für Krabbelkinder. Selbstbedienung. Körner-Mix und Schnittlauch können die Kinder selbst darüber streuen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
320 kcal
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und mit Wasser in 20-30 Min. gar kochen, dann abschrecken.
  2. Inzwischen Möhren waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Diese in einem Topf in Öl andünsten, ⅛ l Wasser dazugeben, salzen, pfeffern, zugedeckt ca. 15 Min. garen.
  3. Kartoffeln pellen, mundgerecht schneiden. Den Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden.
  4. Vor dem Essen Brühe mit dem Schmand erhitzen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Möhren mit Garflüssigkeit und die Kartoffeln unterheben, einmal aufkochen. Schnittlauch und Körner-Mix dazureichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login