Homepage Rezepte Schoko-Mint-Muffins

Zutaten

100 g Schoko-Mint-Täfelchen + 6 Täfelchen für die Deko
100 g Butter
100 g Sahne
200 g Mehl
2 TL Backpulver
2 Eier
100 g Zucker
100 g Puderzucker
1 12er-Muffinblech
Fett für das Blech

Rezept Schoko-Mint-Muffins

Minzefrisch und schokoladensüß: Lassen Sie sich dazu eine Tasse Tee schmecken.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
280 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Blechvertiefungen fetten. 100 g Schoko-Mint-Täfelchen mit Butter und Sahne in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Mehl mit Backpulver und Mandeln mischen.
  2. Eier und Zucker unter die geschmolzene Schokomischung rühren. Mehlmischung unterziehen. Teig in die Blechvertiefungen füllen. Im Ofen (Mitte) 20-25 Min. backen. Muffins herausnehmen, leicht abgekühlt aus den Formen lösen. Mint-Täfelchen für die Deko schräg halbieren. Puderzucker mit Zitronensaft und 1-2 EL heißem Wasser verrühren. Muffins damit glasieren und mit den halbierten Mint-Täfelchen dekorieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Lecker

Diese Muffins sind sehr lecker. Herrlich fluffig und der Mintgeschmack ist schön erfrischend. Sehr zu empfehlen.

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login