Rezept Schokoladen-Pflaumen-Müsli

Line

Schokoladen-Müsli muss nicht ungesund sein! Den Beweis liefert dieses unglaublich luxuriöse und gleichzeitig super nährstoffreiche Frühstück.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Müsli Mixing
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 585 kcal, 30 g F, 13 g EW, 60 g KH

Zubereitung

  1. 1.

    Schokolade raspeln. Pflaumen waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Emmerflocken und Hafer-Pops auf zwei Schalen aufteilen, ebenso die Schokoladenraspeln und die Pflaumenstücke.

  2. 2.

    Haselnusskerne fein hacken und mit den Maulbeeren und dem Sesam zu den Flocken geben. Falls das Kokosöl fest ist, im Wasserbad kurz erwärmen und über das Müsli tröpfeln. Mit etwas Zimt abschmecken und mit Mandeldrink genießen.

Rezept-Tipp

Emmer ist ein Urkorn, also eine sehr ursprüngliche und alte Getreidesorte, die wenig züchterisch bearbeitet wurde und daher meist auch von Menschen mit Weizenunverträglichkeit vertragen wird. Emmer enthält mehr Protein als herkömmlicher Weizen, besitzt viel Eisen, Zink, Magnesium und Betacarotin. Damit hält es Haut, Augen und Haar rundum gesund, liefert uns zudem viel Energie und Abwechslung in der Müslischale.

Noch mehr leckere Frühstücks-Ideen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login