Rezept Spinat in Kardamomsahne

Kardamom und Ingwer geben dem frühlingsfrischen Spinat eine exotische Note.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Asiatische Blitzmenüs
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 210 kcal

Zutaten

600 g
3 EL
Butterschmalz
150 g

Zubereitung

  1. 1.

    Den Spinat putzen und gründlich waschen. In kochendem Salzwasser in 1-2 Min. zusammenfallen lassen. Abschrecken und abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Samen aus den Kardamomkapseln herauslösen und in einer Pfanne ohne Fett etwa 1 Min. anrösten. Im Mörser so fein wie möglich zerstoßen. Den Ingwer schälen, fein hacken.

  2. 2.

    2 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebelstreifen darin bei schwacher Hitze etwa 8 Min. garen, bis sie leicht knusprig werden. Häufig durchrühren und auf einem Teller beiseite stellen.

  3. 3.

    Das übrige Butterschmalz in der Pfanne erhitzen. Ingwer und Kardamom darin anbraten. Sahne angießen und leicht cremig einkochen lassen. Den Spinat untermischen und erhitzen. Mit Salz und Zitronensaft würzen und mit Röstzwiebeln bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login