Homepage Rezepte Stevia-Ketchup

Zutaten

40 - 50 g Zucker
60 ml Rotweinessig
3 - 4 g Stevia-Pulver (1 TL entspricht der Süßkraft von 1 TL Zucker)
1 Prise Zimtpulver

Rezept Stevia-Ketchup

Dieser geschmackvolle Ketchup ist zuckerreduziert und kalorienärmer als die klassische Variante, da er teilweise mit Stevia gesüßt wird. Gekühlt hält er sich 4 Wochen.

Rezeptinfos

unter 30 min
300 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Glas (ca. 250 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Glas (ca. 250 ml)

Zubereitung

  1. Die Schalotte und den Knoblauch schälen, Schalotte fein würfeln und Knoblauch halbieren. Die Schalotten mit 40 g Zucker in einem Topf erhitzen und hellbraun karamellisieren lassen. Den Knoblauch dazugeben und kurz im Topf schwenken.
  2. Mit dem Essig ablöschen, dann die Tomaten, 3 g Stevia-Pulver und 1 Prise Salz dazugeben. Das Lorbeerblatt sowie das Paprika- und Zimtpulver hinzufügen. Die Mischung aufkochen und bei schwacher bis mittlerer Hitze 10 - 12 Min. einkochen lassen.
  3. Knoblauch und Lorbeerblatt aus dem Topf entfernen. Die Mischung mit dem Stabmixer fein pürieren und den Ketchup mit Salz, Stevia-Pulver und Zucker abschmecken. Heiß in ein sauberes Twist-off-Glas oder eine Glasflasche füllen und verschließen oder abkühlen lassen und in eine Quetschflasche füllen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login