Rezept Strammer Marco

Line

Strammer Max auf Italienisch: mit Sauce Bolognese statt Schwarzwälder Schinken und auf hellem Vollkorn- statt Graubrot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Brote
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Mein Kochbuch für Kochmuffel
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 365 kcal

Zutaten

4 EL
4
große Scheiben helles Vollkornbrot
Sauce Bolognese oder Tomatensauce (300g)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Rosmarin waschen und trocken schütteln. Das Olivenöl mit dem Rosmarinzweig in einer großen Pfanne erhitzen. Die Brote darin auf jeder Seite in 1–2 Minuten goldbraun rösten und herausnehmen.

  2. 2.

    Die Sauce Bolognese in der Pfanne verteilen und unter Rühren langsam erhitzen. Vier Kuhlen in die Sauce formen, die Eier aufschlagen, in die Kuhlen gleiten lassen und bei mittlerer Hitze in 4–5 Minuten zu Spiegeleiern stocken lassen.

  3. 3.

    Die Bolognese auf den Broten verteilen, die Spiegeleier daraufgeben und den Parmesan drüberstreuen. Gleich servieren. Dazu schmeckt grüner Salat

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login