Homepage Rezepte Süsskartoffel-Kokos-Suppe

Zutaten

1 Bund Suppengrün
2 EL Butter
800 ml Hühnerbrühe
300 ml Kokosmilch
3 EL Sojasauce
2-3 EL Sweet-Chili-Sauce (aus dem Asienladen)
12 Blättchen Thai-Basilikum (nach Belieben)

Rezept Süsskartoffel-Kokos-Suppe

Rezeptinfos

30 bis 60 min
530 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffeln schälen. Das Suppengrün waschen und putzen. Beides klein würfeln. Zwiebel schälen und hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Das Suppengrün dazugeben und 3 Min. mitdünsten. Die Brühe angießen und die Kartoffelwürfel zugeben. Zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Min. garen.
  2. Die Kokosmilch zugießen und 5 Min. weiterkochen lassen. Die Suppe salzen, pfeffern und mit dem Pürierstab cremig pürieren. Mit Soja- und Sweet-Chili-Sauce würzen. Erdnüsse grob hacken, Basilikum waschen. Beides vor dem Servieren über die Suppe streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login