Rezept Tofu in fruchtiger Sauce

Typisch asiatisch: ein bunter Gemüse-Mix in süßscharfer Sauce. Und wenn er wie hier mit knusprig frittierten Tofuwürfeln daherkommt , wird´s noch mal so lecker!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Wok
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 300 kcal

Zutaten

400 g
250 g
1
5 EL
helle Sojasauce
2 EL
Reiswein (ersatzweise Sherry)
1 EL
Reisessig
1 EL
Speisestärke
3 EL
brauner Zucker
je 1/2 TL Kurkuma-, Koriander- und Kreuzkümmelpulver
1 l
neutrales Pflanzenöl zum Frittieren

Zubereitung

  1. 1.

    Den Tofu würfeln. Die Paprika waschen, putzen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Chilis längs aufschlitzen, entkernen und würfeln. Den Kohl waschen und streifig schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Die Gurke schälen, längs halbieren, entkernen, in Scheibchen schneiden. Die Mango schälen, Fruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden, würfeln.

  2. 2.

    Für die Würzsauce Sojasauce, Reiswein und -essig mit der Stärke glatt rühren, 100 ml Wasser angießen, Zucker und Gewürze einrühren.

  3. 3.

    Das Öl im Wok erhitzen. Den Tofu darin portionsweise goldgelb frittieren und herausnehmen. Öl bis auf einen dünnen Film abgießen. Paprika, Knoblauch und Chilis im Wok 3 Min. pfannenrühren. Kohl dazugeben, 1 Min. weiterrühren. Mit der Sauce ablöschen. Tomaten, Gurke und Mango untermischen, 3 Min. kochen lassen. Den Tofu dazugeben, salzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login