Homepage Rezepte Tofucurry

Zutaten

250 g Tofu
1 TL Öl
1 EL Sojasauce
100 ml Kokosmilch
1-2 TL grüne Currypaste
4 Stück Alufolie (ca. 30 x42 cm)

Rezept Tofucurry

Der Tofu bekommt noch mehr Geschmack, wenn Sie ihn in der Marinade 1–2 Stunden ziehen lassen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
95 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Tofu grob würfeln und mit Öl und Sojasauce mischen. Zucchini waschen, putzen und in Würfel schneiden. Die Bambussprossen abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in ca. 1 cm breite Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Tofu mitsamt der Marinade mit Zucchini, Sprossen, Frühlingszwiebeln und Knoblauch mischen. Den Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Die Folienstücke auslegen. Die Kokosmilch mit der Currypaste glatt rühren und salzen. Die Tofumischung mittig auf den Folien verteilen und mit der Curry-Kokosmilch begießen. Die Folien über dem Curry als Päckchen oder Säckchen gut verschließen. Die Päckchen auf ein Backblech setzen und im Ofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 20 Min. garen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login