Homepage Rezepte Vegane Artischocken-Creme

Rezept Vegane Artischocken-Creme

Ob als Dip zu gebratenem Gemüse oder zu rohen Gemüsesticks oder auch nur mit frischem Brot – diese Creme ist ein wahres Allroundtalent.

Rezeptinfos

unter 30 min
70 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 5 Portionen à 50 g

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 5 Portionen à 50 g

Zubereitung

  1. Die Artischockenböden in einem Sieb abtropfen lassen. In einem hohen Gefäß die Artischockenböden zusammen mit Zitronensaft, Olivenöl, Senf und Agavendicksaft glatt pürieren.
  2. Den Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln abzupfen und fein hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und sehr fein würfeln.
  3. Den Rosmarin und die Frühlingszwiebeln zur Artischockenmischung geben und die Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)