Homepage Rezepte Veganer Bärlauchstampf

Zutaten

75 g Apfelchips
3 EL vegane Margarine
200 ml Gemüsebrühe
200 ml Hafersahne
2 EL Bärlauchpesto (Fertigprodukt aus dem Bioladen)

Rezept Veganer Bärlauchstampf

Der Liebling Kartoffelstampf wird in diesem Rezept mit Apfelchips und Bärlauchpesto verfeinert. Übrigens ganz vegan!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
335 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und knapp mit Wasser bedeckt im geschlossenen Topf bei schwacher bis mittlerer Hitze in 25-30 Min. gar kochen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Apfelchips zerbröseln oder grob hacken.
  2. Die Kartoffeln in ein Sieb abgießen und etwas ausdampfen lassen, pellen und klein schneiden.
  3. In einem großen Topf 1 EL Margarine erhitzen und die Zwiebeln darin ca. 4 Min. anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Apfelchips dazugeben und kurz anbraten. Dann Brühe und Hafersahne dazugießen und zum Kochen bringen.
  4. Kartoffeln, Pesto und übrige Margarine dazugeben und die Kartoffeln nach Belieben grob oder fein stampfen. Den Stampf mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login