Rezept Waldorf-Dip

Ein origineller Dip mit Äpfeln, Sellerie und Ananas. Passt zu Bratenaufschnitt oder Schinken. Oder als Beilage zum Fleisch-Fondue.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Äpfel & Birnen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 275 kcal

Zutaten

1 EL
1 TL
Steinpilz-Hefebrühe, ersatzweise dunkle Sojasauce
Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Selleriestangen waschen und entfädeln, in 1/2 cm breite Stücke schneiden. Äpfel waschen, ungeschält entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und hacken.

  2. 2.

    Butter bei mittlerer Hitze zerlassen, Zwiebelwürfel etwa 5 Min. glasig dünsten. Sellerie und Äpfel zugeben, Crème fraîche und Ananassaft angießen, mit Hefebrühe, Salz, Pfeffer und Cayenne würzen. Bei mittlerer Hitze offen etwa 15 Min. dünsten.

  3. 3.

    Ananasstücke zugeben und kurz erhitzen. Mit Walnüssen bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login