Homepage Rezepte Wildreissalat

Rezept Wildreissalat

Rotwein und Rosinen ergänzen mit ihrer fruchtigen Note die pikanten Aromen von Oliven und Kreuzkümmel zu einem harmonischen Gaumenschmaus.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
345 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Reismischung nach Packungsanleitung gar kochen. Die Pfefferkörner grob zerstoßen. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Mit dem Wein und dem zerstoßenen Pfeffer in einen Topf geben. Die Mischung aufkochen, 10 Min. kochen lassen, durch ein Sieb abgießen und 100 ml abmessen. Rosinen darin einweichen.
  2. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Stielansätze und Samen entfernen, das Fruchtfleisch würfeln. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten.
  3. Die Rosinen aus der Weinmischung nehmen. Olivenöl, Essig, Zucker und Kreuzkümmel einrühren und die Marinade mit Salz abschmecken. Alle Zutaten mit dem abgekühlten Reis vermischen und den Salat 10 Min. durchziehen lassen. Vor dem Servieren nochmals abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login